Aktiv in der Natur

Der Thüringer Wald ist dank seiner unverwechselbaren Naturlandschaften nicht nur ein Paradies für Wanderer und Nordic Walker, auch Wintersportler genießen hier in den kalten Monaten einen erholsamen Aktivurlaub. Das AHORN Panorama Hotel Oberhof (ehemals: TREFF HOTEL Panorama Oberhof) ist der ideale Ausgangspunkt für Aktivitäten in der Natur.

Wandern

Bekannterweise ist der Weg das Ziel und beim Wandern in Oberhof sehen Sie auch, warum. Freuen Sie sich mit Ihrer Busgruppe auf abwechslungsreiche Touren und bezaubernde Naturlandschaften im Thüringer Wald.

Herrenweg bis zur Wegscheide


Schwierigkeitsgrad & Länge:

  • leicht, 4,86 km
  • Gehzeit: 1h

Weg:
Diese Wanderroute ist ideal für Wander-Neulinge und beginnt in der Crawinkler Straße an der Oberhof-Information, nur wenige Gehminuten vom AHORN Panorama Hotel Oberhof entfernt. Von dort führt die Strecke bis zum Nordknoten und anschließend entlang des Herrenweges zum Gasthaus „Zur Wegscheide", in der Sie Thüringer Gastlichkeit erwartet.

Zum Bärenstein


Schwierigkeitsgrad & Länge:

  • mittel, 7,17 km
  • Gehzeit: 2 h

Weg:
Die Wanderroute zum markanten Bärenstein ist ideal für fortgeschrittene Wanderer, die aktiv sein wollen: Sie beginnt an der Oberhof-Information und führt Sie entlang eines Waldweges Richtung Rondell. Auf dem Weg zum Bärenstein kommen Sie vorbei an der vielfältigen Gebirgsflora des Rennsteiggartens. Auf Ihrem Rückweg durchqueren Sie das schöne Pfanntal.

Sehenswürdigkeiten:
Rennsteiggarten, Bärenstein, Rondell Oberhof, Pfanntal

Über Rennsteig zum Schneekopf


Schwierigkeitsgrad & Länge:

  • schwierig, 21,75 km
  • Gehzeit: 4,5 h

Weg:
Erfahrene Wandergruppen können sich in Oberhof auf eine Rennsteigwanderung freuen. Die Route beginnt an der Oberhof-Information und führt bis zur Alten Golfwiese. Auf dem Weg zum Schneekopf kommen Sie am grünen Schnabelbachtal und dem Schmücker Graben vorbei. Die Krönung Ihrer Wanderung ist das Landschaftspanorama vom Aussichtsturm Schneekopf.

Sehenswürdigkeiten:
Rondell Oberhof, Rennsteiggarten, Plänckners Aussicht, Schneekopf

Radfahren

Sportstättentour zum Schneekopf

Schwierigkeitsgrad & Länge:

  • mittel; 31,1 km
  • circa 3:31 Stunden
  • Aufstieg: 554 m
  • Abstieg: 553 m

Weg:
Sportwelt Oberhof – Sportstätten Oberhof – Veilchenbrunn – Rondell – Rennsteiggarten – Schneekopf - Aussichtspunkt Gehlberger Blick – Sportwelt Oberhof

Thüringer Wald nach Oberhof

Schwierigkeitsgrad & Länge:

  • mittel; 40,7 km
  • circa 4:00 Stunden
  • Aufstieg: 880 m
  • Abstieg: 786 m

Weg:
Grenzwiese - Heuberghaus - Jobststein - Ebertswiese - Hohe Leite - Nesselberghaus - Apfelstädtquelle - Grenzadler – Oberhof

Rund um die Ohratalsperre

Schwierigkeitsgrad & Länge:

  • mittel; 45,6 km
  • circa 4:30 Stunden
  • Aufstieg: 533 m
  • Abstieg: 533 m

Weg:
Georgenthal – Gräfenhein – Stutzhaus – Umrundung Ohratalsperre – Georgenthal


Gut zu wissen

Service für Ihren Aufenthalt

Entdecken Sie den Thüringer Wald mit unseren Experten-Tipps und buchen Sie spannende Zusatzleistungen:

  • Kohlenhydratreiches Frühstück
  • Informationen und Kartenmaterial
  • Fahrradverleih im Hotel
  • Lunchpakete zum Mitnehmen